Start   Termine   Inside   News   Fotos   Spielvorgabe
 
 
 
 
 
 
NEWS




16.06.2020  Info / Club


Details zu den Turnieren in der kommenden Woche


Wie angekündigt startet der Turnierbetrieb ab dem 22. Juni 2020. Weiterhin müssen wir die Hygieneschutzregeln einhalten und dabei bleibt Abstand halten das oberste Gebot.

Wir haben den Wettspielkalender entsprechend angepasst, beispielsweise die bereits abgesagten Ligaspiele herausgenommen und einige von Veranstaltern abgesagte Turniere gelöscht. Sie können weiter unten den aktuellen Turnierplan herunterladen.

Darüber hinaus haben wir mit den Sponsoren gesprochen, die alle samt für die restlichen zwei, max. drei Turniere, in diesem Jahr kein Sponsoring mehr durchführen werden, sich aber alle bereits jetzt für das kommende Jahr in vollem Umfang nochmals angeboten haben.

Bei den Turnierpreisen ist uns wichtig, auch die Gastronomie in diesen schwierigen Zeiten bestmöglich zu unterstützen. So werden wir die Startgelder vollumfänglich als Turnierpreise in Gastronomie-Gutscheine ausschütten. Diese Vorgehensweise trägt zudem dem Thema der Kontakthygiene Rechnung, da wir nach Abschluss eines Turnieres am Folgetag die gewonnenen Guthabenbeträge in der Gastronomie auf Ihr Konto aufbuchen lassen ohne dass es zu einem Austausch von Gutscheinen kommt.

Da wir weiter angehalten sind, den Spielbetrieb zu organisieren, werden die Startzeiten vorerst weiter beibehalten. Es wird auch weiterhin ausschließlich von Tee 1 gestartet, dies gilt genauso für die Turniere. Für Damen, Herren, Senioren und alle Clubturniere sind Zeitfenster geblockt. Daraus resultiert auch, dass wir eine Kapazitätsgrenze bei allen Turnieren haben werden. Wir glauben aber, dass wir damit größtenteils hinkommen werden. Freie Startzeiten werden den Privatspielern wieder zur Verfügung gestellt.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch im Sekretariat unter 02858-6480 oder online über mygolf.de. Listen hängen nicht aus (in der Ausschreibung haben wir diesen Passus nicht geändert, denn wie wir wissen kann bereits morgen alles wieder anders sein…)

Meldefristen haben sich nicht geändert, alles wie Sie es gewöhnt sind.

Sie erhalten ebenfalls wie gewohnt Ihre Startzeit per SMS. Bei Eintreffen auf der Anlage werden Sie die Scorekarten vorgefertigt auf einem zentralen Tisch am Sekretariat finden, wo Sie auch Ihr Startgeld in eine Kasse entrichten.

Scorekarten werden beim Turnier weiterhin nicht getauscht. Es wird nach dem Spiel verglichen und lediglich vom Spieler unterzeichnet. Die Karten werden in einen dafür vorgesehenen Behälter geworfen. Die Corona-Platzregeln gelten unverändert fort.

Alle Turniere werden vom Sekretariat wie üblich am gleichen Abend ausgewertet und eine Siegerliste verteilt. Eine Präsenzsiegerehrung erfolgt nicht, Preise werden am nächsten Tag in der Gastro auf Ihre Konten aufgebucht. Ergebnisse sind wie immer unter mygolf.de einsehbar. (Mit den Siegerehrungen halten wir es flexibel. Sind noch viele Teilnehmer vor Ort, so führen wir eine Siegerehrung durch.)

Bis zu einer nächsten Corona-bedingten Änderung werden wir erst einmal so verfahren und hoffen, für alle Interessen – Turnierspieler und Privatspieler – eine gute Lösung gefunden zu haben.

Weitere Details zu den einzelnen Abteilungen, Gesamtwertungen etc. folgen zeitnah. Darüber hinaus auch zur Qualifikation für das Partnerfinale und die Vierer-Clubmeisterschaften.

Eine Info noch zu den EDS-Runden: Es können auch weiterhin zeitlich flexibel 9-Loch oder 18-Loch EDS Privatrunden angemeldet werden. Diese können allerdings nicht mehr für eine Gesamtwertung genutzt werden. (BK)

Wettspielkalender Stand 16.06.2020








  Werbepartner
 
 

 
Werbepartner
 

   Impressum / Kontakt / Datenschutz © senioren-cup.de   


   LINKS   |  golfclub-hünxerwald.de   |  buchdenpro.de   |  herren-cup.de   |  damen-cup.de   |  winter-trophy.de   |